Der Heckenritter von Westeros: Das Urteil der Sieben

Veröffentlicht am: 05. August 2013
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Mit Der Heckenritter von Westeros: Das Urteil der Sieben erscheint in Deutschland nun die dritte Geschichte aus der Heckenritter-Reihe von George R.R. Martin.


Die Handlung der Erzählung aus der Heckenritter-Reihe ist als Vorgeschichte zu Martins bekanntem Epos Das Lied von Eis und Feuer (im englischen A Song of Ice and Fire) etwa 100 Jahre vor den Ereignissen von Die Herren von Winterfell (im englischen A Game of Thrones) angesiedelt. In einem ganzen Jahrhundert kann viel passieren. Der Verlag in dem das Buch veröffentlicht wird ist Penhaligon.


Das Buch wird im gebundenen Umfang 416 Seiten pures Lese-Vergnügen liefern.Erscheinungsdatum ist voraussichtlich der 23.09.2013 – Nutzen Sie die Gelegenheit zur einfachen Vorbestellung!


Interview mit dem Author George R.R. Martin




>> Game Of Thrones – Interview with George R.R. Martin


Bücher der Reihe der Heckenritter von Westerosk



  • Der 7. Schrein


Abenteuer von Ser Duncan

Die Heckenritter-Reihe handelt von den zahlreichen Abenteuern des Ritters Ser Duncan der Große und seinem Knappen Aegon, der „Ei“ genannt wird.


Der erste Band der Reihe erschien 1998 auf englisch in einer Sammlung zusammen mit weiteren Kurzgeschichten, die deutsche Fassung wurde zum ersten Mal 1999 in der Anthologie Der 7. Schrein veröffentlicht.heckenritter-von-westeros-urteil-der-sieben


The Sworn Sword als zweiter Teil


2003 folgte in den USA der zweite Teil The Sworn Sword, der in Deutschland 2005 als Das verschworene Schwert Einzug in die Bücherregale hielt. 2010 brachte dem englischen Leser den dritten Teil mit dem Titel The Mystery Knight. 2013 erreicht diese Geschichte nach langer Wartezeit nun auch endlich den deutschen Buchmarkt und seine Leser.


Die ersten beiden Bände der Heckenritter-Reihe wurden auch als vielgelobte Comics umgesetzt, die in Deutschland bei Panini Comics erschienen.


Handlung zu Band 1: Der Heckenritter


Nach dem Tod des Heckenritters Sir Arlan entschließt sich sein Knappe Duncan, auch „Dunk“ genannt, in der Rüstung seines ehemaligen Herren bei dem großen Turnier von Ashford anzutreten.


Auf dem Weg dorthin trifft er in einem Gasthaus einen Jungen mit einem rasierten Kopf namens Ei, der ihm heimlich nach Ashford folgt.


Eiserner Willen

Der Junge beeindrucket Dunk mit seinem eisernen Willen so sehr, dass er ihn als seinen Knappen annimmt. In Ashford angekommen kann sich Dunk um ein Haar fast nicht für das Turnier einschreiben, da ihm ein Nachweis seiner Ritterwürde fehlt. Er findet jedoch in Prinz Baelor einen Bürgen, der ihm die Teilnahme ermöglicht.


In der Nacht nach dem ersten Turniertag versucht Dunk ein Mädchen vor einem brutalen Kämpfer zu beschützen, wird jedoch aufgrund falscher Anschuldigungen in den Kerker geworfen. Um seine Ehre wiederherzustellen bleibt ihm nur die Möglichkeit eines Kampfes auf Leben und Tod…


Handlung zu Band 2: Das verschworene Schwert


Im zweiten Teil der Reihe, Das verschworene Schwert, sind anderthalb Jahre nach den Ereignissen des ersten Bandes verstrichen.


Das Volk im Reich ist geschwächt, denn nicht nur eine grauenhaften Seuche hat Opfer gefordert, auch eine unfassbare Dürre plagt das gebeutelte Land. Dunk hat dem alten Ritter Ser Eustace von Osgrey von Standfast die Treue geschworen.


Dem verarmten Ser Osgrey ist vom Ruhm früherer Tage nur noch die Ehre seiner Familie geblieben, die er bis aufs Blut verteidigt. In seiner Verbittertheit zieht er Dunk und Ei in einen gefährlichen Konflikt mit seiner Nachbarin, der Witwe Lady Rohanne Webber hinein.


Probleme mit der Wasserversorung …

Dunk und Ei entdecken dass ein für die Wasserversorgung Standfasts wichtiger Fluss versiegt ist. Als Dunk entgegen aller Warnungen versucht der Ursache auf den Grund zu gehen, entdeckt er, dass Lady Webbers Männer das Gewässer flussaufwärts mit einem Damm blockiert haben und sich weigern diesen wieder abzutragen.


Beim Versuch den Damm mit Gewalt zu erobern und abzureißen verletzt ein Gefolgsmann von Ser Osgrey, der Ritter Ser Bennis, einen der älteren Arbeiter im Gesicht. Die Verwundung kann die Männer aber nicht dazu bringen ihren Widerstand aufzugeben und den Damm zu räumen.


Dunk und Ser Bennis ziehen sich nach Standfast zurück um Ser Osgrey von dem Vorfall zu berichten. Dieser empört sich über den Vorfall und sieht den Bau des Damms als Bedrohung seiner Ehre an. Da Lady Webber als rachsüchtige Frau bekannt ist, werden Vorbereitungen getroffen um für einem Angriff durch ihre Truppen bereit zu sein. Dunk befürchtet jedoch dass Standfast niemals einem solchen Angriff standhalten werde und begibt sich zu Lady Rohanne Webber, um über einen Blutpreis zu verhandeln…


Handlung zu Band 3: Der Heckenritter von Westeros: Das Urteil der Sieben


Die Abenteuer von Dunk und Ei gehen weiter! Dunk nimmt als geheimnisvoller Ritter vermummt an einem Ehrenturnier teil und wird in Ereignisse, die Westeros prägen werden verwickelt…


Infos zu Das Lied von Eis und Feuer


daenerys

Copyright: fanpop.com


Als George R.R. Martin 1996 den ersten Band seiner Buchreihe um das Königreich Westeros herausbrachte ahnte er wohl noch nicht welchen Einfluss sein Werk auf das Genre der Fantasy haben würde.


Ursprünglich als Trilogie konzipiert erstreckt sich die Handlung in der englischen Originalfassung nun über bislang fünf Bücher, in Deutschland wurde das umfangreiche Epos auf zehn Bände aufgeteilt.



  • Band 1 – Die Herren von Winterfell

  • Band 2 – Das Erbe von Winterfell

  • Band 3 – Der Thron der Sieben Königreiche

  • Band 4 – Die Saat des goldenen Löwen

  • Band 5 – Sturm der Schwerter

  • Band 6 – Die Königin der Drachen

  • Band 7 – Zeit der Krähen

  • Band 8 – Die dunkle Königin

  • Band 9 – Sohn des Greifen

  • Band 10 – Ein Tanz mit Drachen


Warten auf „The Winds of Winter“

Fans der Reihe warten schon gespannt auf The Winds Of Winter, den heißersehnten sechste Band mit leider unbekanntem Erscheinungstermin.


Ein siebter abschließender Band ist bereits in Planung und soll im englischen Raum unter dem Titel A Dream Of Spring erscheinen.


Das Lied von Eis und Feuer überzeugt durch eine komplexe vielschichtige Handlung mit überzeugenden Figuren, die in einer detailliert ausgearbeiteten Welt angesiedelt ist und den den Leser mit ihrer Spannung fesselt und mit unvorhergesehenen, teils schockierenden Wendungen überrascht.


Game of Thrones Videos




>> Game of Thrones: In Memoriam (Comic-Con)




>> Game of Thrones: Season 2 – The Story So Far




>> Game of Thrones – Deutschland Teaser #4 [HD]


Serie: Game of Thrones

2011 wurde die Verfilmung des ersten Bandes in Form einer TV-Serie des US-amerikanischen Senders HBO zum ersten Mal ausgestrahlt und brach alle Zuschauerrekorde. Kritiker zeigten sich begeistert und auch in Bewertungsportalen erreicht die Serie regelmäßig Spitzenwerte.


Wann kommt die vierte Staffel von Game of Thrones?

Die Ausstrahlung der vierten Staffel ist für 2014 geplant und wird von vielen Zuschauern ungeduldig erwartet. Die Bücher aus der Heckenritter-Reihe sind nun ideal dazu geeignet die lange Wartezeit zu überbrücken und mehr über das Reich von Westeros zu erfahren.


Handlung von Das Lied von Eis und Feuer


König Robert, der den eisernen Thron bestieg nachdem er Westeros von der Gefahr eines wahnsinnigen Königs befreite, ist tot.


Diese Gelegenheit nutzen mehrere mächtige Adelshäuser in Westeros, um nach der Macht über das Reich zu greifen. Intrigen werden gesponnen, Ehen arrangiert, Schlachten geschlagen; es wird auch nicht vor Verrat und Mord zurückgeschreckt um die eigene Position im Spiel der Könige zu sichern derweil unbekannte Mitspieler ihre Fäden im Hintergrund ziehen.


Während sich die Häuser in Westeros immer tiefer in ihre Fehden verstricken, schart auf einem fernen Kontinent eine weitere Anwärterin auf den Thron eine Armee um sich, um ihr Recht durchzusetzen. Gerüchten zufolge wird sie dabei nicht nur von menschlichen Wesen unterstützt.


Bedrohung durch die Wildlinge

Der Kampf um den eisernen Thron wird jedoch von einer Gefahr die sich im Norden zusammenbraut überschattet.


Seit ewigen Zeiten stellen sich die Mitglieder der Nachtwache der Bedrohung durch Wildlinge aus dem Norden entgegen und verteidigen das Reich auf der Mauer, einem gigantischen kalten Bollwerk aus Eis.


Nach mehreren Jahren des Sommers naht jedoch nun ein Winter wie er schon lange nicht mehr gesehen wurde, und er hat unheimliche, eisige Kreaturen erweckt, die Kälte und Dunkelheit über Westeros bringen wollen…


Erscheinungsdatum Der Heckenritter von Westeros: Das Urteil der Sieben


Der Heckenritter von Westeros: Das Urteil der Sieben wird in Deutschland vorraussichtlich am 23. September 2013 zum Preis ungefähr 15 Euro in allen Buchläden erhältlich sein.


Aufgrund der großen Fangemeinde der Reihe lohnt es sich jedoch sicherlich, den Band im lokalen Buchhandel oder beim Online-Versand vorzubestellen, um am Erscheinungstag garantiert nicht aufgrund der hohen Nachfrage leer auszugehen.


Die ersten Teile haben längst Kultstatus erreicht und werden auf Verkaufsplattformen zu hohen Preisen gehandelt.


Der Kauf des Buches ist auch eine gute Gelegenheit einen treuen Fan der Serie mit einem Geschenk zu überraschen!


Überblick zur Vorbestellung:



  • Den 23. September 2013 als Erscheinungstermin im Kalender eintragen

  • Im lokalen Buchhandel oder online vorbestellen – Z.b. im THALIA Österreich Online Shop günstiger dank Gutschein

  • Auch an Freunde die ebenfalls Fans der Serie sind denken!


Tipp: Ideal zur Überbrückung der Wartezeit

Das neue Buch Der Heckenritter von Westeros: Das Urteil der Sieben ist ideal, um die lange Wartezeit bis zum Erscheinen des nächsten Bandes von Das Lied von Eis und Feuer oder der nächsten Folge von Game of Thrones zu überbrücken und mehr über die Welt von Das Lied von Eis und Feuer zu erfahren!


Bestellen Sie jetzt das Buch, das 1 Jahrhundert vor den Ereignissen in „A Game of Thrones“ spielt – Erscheinungsdatum 23. September im Penhaligon Verlag.