Feng Shui Pflanzen fürs Büro – Ratgeber

Veröffentlicht am: 30. September 2013
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Es ist sehr wichtig sich an seinem Arbeitsplatz wohlzufühlen, wenn sich der gewünschte berufliche Erfolg einstellen soll. Nach den Lehren des Feng Shui ist es wichtig sich dafür im wörtlichen Sinne Raum zu schaffen, denn die Natur füllt sehr schnell leere Räume auf.


Feng Shui für Harmonie im Büro


Wichtig: Gute Stimmung im Büro


Feng-Shui, diese uralte chinesische Harmonielehre erreicht durch die Gestaltung von Wohn-, Arbeits- und Lebensräumen nach jahrhundertelang erprobten Prinzipien eine Harmonisierung des Menschen in seiner Umgebung.


Auf der Grundlage der Lehren des Qi, einer unsichtbaren Lebensenergie, die allgegenwärtig ist und jedes Wesen umgibt, die belebend und gestaltend wirkt, können durch planmäßige Eingriffe diese Energien gesammelt, gebündelt und zielgerichtet nutzbar gemacht werden.


Durch die ganzheitliche Betrachtung und Veränderung der Raum- und Arbeitssituation entsprechend der Regeln des Feng-Shui profitiert der Mensch nachweisbar seelisch und gesundheitlich. Die Motivation erhöht sich. Kraftreserven werden erschlossen.


Büro als Erfolgszentrum gestalten


Mit Pflanzen nach Feng Shui Regeln ausgewählt das Büro zum Zentrum des Erfolgs machen!

So gelingt die individuelle Raumharmonisierung durch Feng-Shui mit Hilfe von Pflanzen bei der Bürogestaltung. Ausreichendes Licht vorausgesetzt, ist es möglich für jede Zone des Raumes die Pflanze auszuwählen, die ideal die Eigenschaften verkörpert, die benötigt werden, um diesen Bereich zu harmonisieren.


Es sollten grundsätzlich nur die Pflanzen ausgewählt werden, die auch dem persönlichen Geschmack entsprechen. Damit werden diese dann auch mit liebevoller Pflege bedacht.

Pflanzen mit runden Blättern sollten bevorzugt werden, denn diese wirken harmonischer.


Gesunde und kräftige Pflanzen symbolisieren Erfolg


Gesund und kräftig wirkende Pflanzen fördern das Chi und stehen symbolisch für Wachstum und Erfolg. Ebenso können kümmerlich aussehende, vernachlässigte Pflanzen wie ein Menetekel für Zerfall und Niedergang erscheinen.

Um also positive Ergebnisse hinsichtlich der Lebensthemen Gesundheit und Erfolg zu erzielen, werden Feng-Shui Pflanzen fürs Büro ausgewählt, die eine harmonisierende Wirkung haben.


Anregungen und Beispiele Feng-Shui Büropflanzen


Die Zimmerlinde


Eine Zimmerlinde hat einen stark harmonisierenden Einfluss auf Mensch und Raumenergie. Sie wirkt ausgleichend. Gut geeignet sind helle Standorte. Die Blütezeit erstreckt sich über die Monate Dezember bis März. Die Zimmerlinde blüht weiß und wird durchschnittlich 50 – 100 cm hoch.


Der Bubikopf


Für die weniger hellen Standorte eines Büroraumes oder eines Arbeitszimmers eignet sich hervorragend der Bubikopf. Die belebende hellgrüne Farbe und die geringe Wuchshöhe von etwa 10 – 15 cm lässt ihn auch in Pflanzampeln sehr dekorativ aussehen. Die Umgebung wird durch ihn zuverlässig harmonisiert. Der Bubikopf hat keine Blütezeit.


Die Pelargonie


Angenehm stärkend und harmonisierend auf Umfeld und Raumenergie wirkt die Pelargonie. Sie bevorzugt vollsonnige Standorte und blüht weiß von Mai bis Oktober. Üblicherweise erreicht sie eine Höhe von etwa 20 bis 50 cm.


Die Grünlilien


Grünlilie als Büropflanze -  Copyright: flickr.com /blumenbiene

Energie fürs Büro: Grünlilie
Copyright: flickr.com /blumenbiene


Für eine energetische Reinigung des Umfeldes empfehlen sich Grünlilien. Sie können Ungleichgewichte wieder in Balance bringen und wirken auch ausgleichend auf den Menschen.


Feng Shui Pflanzen – Wasserenergien


Die Zimmerlinde, der Bubikopf, die Pelargonien und die Grünlilien werden zu den Pflanzen mit Wasserenergien gezählt.


Weitere Mittel im Feng-Shui diesbezüglich sind Zimmerbrunnen oder Schalen mit Wasser. Auch ein Bild mit dem Motiv Wasser wäre geeignet. Auch Fische in einem schön gestalteten Aquarium erfüllen diese Funktion. Dem Element Wasser werden Themen wie Willenskraft, Kommunikation und Gefühl zugeordnet.


Feng Shui Pflanzen – Holzenergien


Für Reichtum stehen auch symbolisch Pflanzen mit Holzenergie. Neben dem finanziellen Erfolg und Wohlstand sind auch immaterielle Werte, wie Lebensglück und positive, bereichernde Erfahrungen gemeint. Ein gutes Chi stärkt hier das Selbstwertgefühl und fördert vorhandene Fähigkeiten zu entwickeln.


Typische Vertreter für Holzenergien im Büro


Das fleißige Lieschen


Die spirituell heilende Wirkung und Reinigung des Fleißigen Lieschens unterstützt Menschen, die mentale und seelische Balance zu halten oder schneller wieder zu erlangen. Die rosa Blütenfarbe wirkt besänftigend. Diese Pflanze wird ca. 20 – 25 cm hoch. Sie fühlt sich an hellen Standorten wohl.


rippenfarn-buero Copyright: flickr.com/Nuuuuuuuuuuul

Ideal auch fürs Büro: Rippenfarn
Copyright: flickr.com/Nuuuuuuuuuuul


Der Rippenfarn


Eine ideale Grünpflanze, die für die Reichtums- und Erfolgszone steht, ist der Rippenfarn. Er wirkt auf Menschen anregend und inspirierend und begnügt sich auch mit weniger hellen Standorten. Er überzeugt besonders mit seiner schönen dunkelgrünen Blattfarbe. Er wird etwa eine Höhe von 30 – 100 cm erreichen und hat keine Blütezeit.


Die Spaltblume


Die Pflanze gilt nicht nur als Stimmungsaufheller, sondern wirkt hilfreich bei depressiven Verstimmungen. Sie aktiviert Raumenergie und möchte einen vollsonnigen Standort haben. Die rote Blüte der Spaltblume in den Monaten Juli bis September bringt ein Leuchten in jeden Büroraum.