FIFA 14 Trailer, Türkische Liga, Erscheinungsdatum und Vorbestellung

Veröffentlicht am: 24. Juli 2013
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

FIFA 14 – Der neuste Teil der beliebten Fußballreihe


Auch in diesem Jahr wird der neuste Teil der FIFA Reihe für die Playstation 3 erscheinen. Wie jedes Jahr erscheint der von EA Sports veröffentlichte Titel im September, genauer gesagt am 26. September.


Der Erscheinungstermin für Playstation 4 ist der 29.November. Auf dem Cover des Spiels ist wie schon im Vorjahr Lionel Messi abgebildet, da der Argentinier mit EA Sports einen langfristigen Vertrag abgeschlossen hat.


TIPP: Jetzt FIFA 14 vorbestellen!

Für alle Fans, die rechtzeitig die Standard-Edition von Fifa vorbestellen gibt es als Bonus einen Code. Damit kann man 3 Torjubel und 4 Gold Sets für Fifa Ultimate Team freischalten.


Welche Neuerungen gibt es für Spiele bei FIFA 14?


Gameplay Änderungen

Die größte Neuerung bei FIFA 14 ist die verbesserte Ballphysik, denn ab sofort ist das Verhalten des Balles beim Passen, Schießen oder auch sonstigen Berührungen grundsätzlich anders als im Vorgänger.


Es wurde vermehrt Wert auf großen Realismus gelegt, weshalb beispielsweise nun auch Flatterbälle, oder präzise Schüsse in die unteren Ecken möglich sein sollen.


FIFA 14 TRAILER und Videos


Dieses neue Schussverhalten wird als Pure Shot bezeichnet, denn ab sofort muss man den Spieler, der einen Schuss abgeben soll, vorher in die passende Position bringen. Auf der PS3 wird hierfür die L2 Taste benutzt, die den Spieler in Richtung des Balles blicken lässt.




>> FIFA 14 | Offizieller Gameplay Trailer | Xbox 360, PS3, PC




>> Fifa 14 Ankündigung, News & Gerüchte




>> Fifa 14 Karrieremodus Info


Ein weiteres Element der neuen Ballphysik ist Protect the Ball. Wie der Name schon vermuten lässt, geht es hierbei darum den Ball besser abzuschirmen. Dies soll bereits bei der Ballannahme gelten und auch beim Dribbling fortgesetzt werden. Es ist also beispielsweise möglich einen Spieler abzudrängen, bevor der Ball ihn erreicht.


Damit hat man beim Dribbling die optimale Ausgangsposition und kann besser Agriffe aufziehen.


Das allgemeine Dribblingverhalten soll sich dahingehend verbessern, dass nun auch schnelle Tempowechsel möglich sind und damit trickreiche Ballbewegungen ermöglichen, um den Gegenspieler stehen zu lassen.


Auch die künstliche Intelligenz wurde wieder einmal verbessert und dieses Mal sollen vor allem die Laufwege der Verteidiger überarbeitet worden sein, denn dieses hat beim Vorgänger noch oftmals zu großen Unmut unter den Spielern geführt.


Überblick über weitere Änderungen bei FIFA 14


Aber auch die bekannten Spielmodi der Reihe wurden selbstverständlich verbessert und weiter ausgebaut. So gibt es beispielsweise erstmals die 18 Clubs der brasilianischen Serie A und auch die Nationalmannschaft von Montenegro wird im Spiel vorhanden sein. Insgesamt gibt es damit mehr als 30 Ligen und über 600 Mannschaften bei FIFA 14.


Im Zentrum des Offline-Modus steht natürlich weiterhin der Karrieremodus.


Hier hat der Spieler die Wahl, ob er die Geschicke einer Vereinsmannschaft übernimmt, oder ob er lieber seinen eigenen Spieler zu einer Legende macht.

Der Managermodus verfügt nun über eine neue Scouting Zentrale, die nun über ein globales Netzwerk verfügt.


Die Scouts verständigen sich nun miteinander und können so besser junge Talente für deine Mannschaft finden. Man kann den Scouts nun genau sagen, was für eine Art von Spieler man sucht. Auch die Navigation wurde überarbeitet, sodass man sich nun besser zurecht finden kann.


Neuigkeiten im Ultimate Team Modus von Fifa 14


Auch der Onlinemodus wurde verbessert, allen voran der Ultimate Team Modus, der als beliebtester Modus der Reihe gilt. Mehr als 3,4 Millionen Partien werden hier täglich ausgetragen und der Modus ist in stetiger Weiterentwicklung.


So wird zum Beispiel die Teamchemie grundsätzlich geändert, denn der bisher vorhandene Chemie-Wert wird im kommenden Teil auf 3 Unterkategorien verteilt. So ist nun der Spielstil der unterschiedlichen Spieler wichtig, da auch dieser zusammen passen muss, um eine gute Teamchemie zu erzeugen.


Auch die Loyalität spielt im neuen Teil eine größere Rolle und es ist wichtig, Spieler zu verpflichten, die sich einer Mannschaft zugehörig fühlen. Auch der Transfermarkt wurde verbessert, denn es gibt eine neue Namenssuche und auch ein Feature um Spieler auf dem Transfermarkt miteinander zu vergleichen.


Außerdem ist es den Spielern nun möglich, seine Mannschaft besser nach dem eigenen Geschmack anzupassen. Dies bedeutet im Genaueren, dass man nun Trikotnummern frei wählen kann und auch die Schützen von Elfmetern und Freistößen sind nun vom Spieler selbst wählbar.


Darüberhinaus kann man nun online direkt mit seinen Freunden spielen und hat so die Möglichkeit sich besser mit ihnen zu messen, als noch im vergangenen Jahr.


Übersicht über die Neuerungen



  • Neue Ballphysik sorgt für optimalen Realismus

  • Verbesserung der Laufwege der künstlichen Intelligenz

  • Überarbeitete Scouting Zentrale im Karrieremodus

  • Neue Teamchemie im Ultimate Team Modus

  • Besseres Mannschaftsmanagement im Ultimate Team Modus

  • Neue Mannschaften aus Brasilien und die montenegrinische Nationalmannschaft

  • Integration der türkischen Liga bestätigt (wie in Foren nachzulesen ist)


Cross-Gen-Save-Feature


Wer sich FIFA 14 für die Playstation 3 kauft, aber vorhat sich später die Playstation 4 zu kaufen, der muss nicht auf seine Spielstände verzichten. Man kann also alle Speicherstände aus der vorherigen Konsolengeneration weiter verwenden und muss nicht auf seine geschafften Leistungen verzichten.


Dies umfasst besonders den Ultimate Team Modus, denn hier ist es möglich, gesamte Mannschaften zu importieren und auch die bereits errungenen Trophäen können übernommen werden.


Dies gilt natürlich auch für die Münzen, die man im Verlauf des Spiels ansammelt. Dieses Feature ermöglicht es einem also, zuerst auf der Playstation 3 zu spielen und später auf die neue Generation umzusteigen. Dies ist ein großer Vorteil für alle, die bisher noch unschlüssig waren, ob es sinnvoll ist FIFA 14 für die Playstation 3 zu kaufen.


FIFA 14 vorbestellen


Wer also von den neuen Features überzeugt ist und das Spiel nun vorbestellen möchte, kann dies im Internet auf zahlreichen Seiten machen. Dies ist bereits für einen Preis von ungefähr 50€ möglich und man bekommt das Spiel so einfach am Release Datum zugeschickt. Ein Preisvergleich ist aber auf jeden Fall empfehlenswert, da die Preise stark schwanken können.


Wir empfehlen, sich im CONRAD Österreich Online Shop über den aktuellen FIFA 14 Preis zu informieren und sich auch über aktuelle Gutschein-Angebote am Laufenden zu halten.


FIFA 14 Steelbook im Überblick



  • Steelbook Hülle für FIFA 14

  • Ultimate Team Premium Gold Sets – Man erhält 24 Wochen lang ein Gold-Set gratis

  • adidas Set – virtuelle Objekte wie Schuhe, Fußbälle oder das adidas All-Star Team

  • Besondere Booster Packs, um deinen Virtual Pro zu verbessern

  • 3 Torjubel freischalten

  • Besondere, historische Club-Trikots


Es lohnt sich also auf jeden Fall FIFA 14 jetzt für die Playstation 3 vorzubestellen, denn wie schon in den vergangenen Jahren handelt es sich um die beste Fußballsimulation auf dem Markt.


Besonders der Spielspaß steht natürlich im Vordergrund und dieser ist für einen langen Zeitraum gegeben. Natürlich können Sie sich auch zu privaten Fussball Abenden mit Freunden treffen und sich gegeneinander „matchen“, wer FIFA 14 am besten kann.