iTunes Gutschein – Tipps zum Einlösen

Veröffentlicht am: 12. August 2013
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne

Das US-amerikanische Technologieunternehmen Apple steht in dem Ruf, dank seiner Produkte besonders innovativ zu sein.


Mit dem iPod hat es 2001 die mobilen Musikgeräte revolutioniert, mit dem iPhone kam 2007 der Prototyp der aktuell so beliebten Smartphones auf den Markt, und das iPad begründete 2010 die neue Produktklasse der Tablet-Computer. Doch nicht nur mit seinen Geräten sorgte Apple für einschneidende Veränderungen.


Innovation für die Musik-Industrie


Auch im Bereich der Software setzt das Unternehmen auf Innovation. Bestes Beispiel hierfür ist das Programm iTunes, mit dem Apple nicht weniger schaffte, als die Musikindustrie in das digitale Zeitalter zu transportieren und aus den eigenen mobilen Geräten äußerst beliebte Plattformen für Videospiele zu machen.


Der Erfolg von iTunes liegt dabei sowohl im riesigen Angebot von über 30 Millionen Liedern, Filmen, Hörbüchern und anderen Inhalten als auch darin, wie einfach man diese Inhalte erwerben kann.


Was ist iTunes?


Das Programm iTunes wurde 2001 gemeinsam mit der ersten Generation des iPods eingeführt. Es ist sowohl für Mac OS als auch für Windows verfügbar und dient dazu, die mobilen Geräte von Apple, also iPods, iPhones und iPads, mit einem Computer zu synchronisieren und somit mit Inhalten zu füllen.


Tipp: Verwaltung von Musik, Videos und Daten

Gleichzeitig lassen sich mit iTunes Musikstücke und Videos verwalten und auf dem Computer abspielen, auf dem es installiert ist. Seit 2003 kann man über iTunes Musik erwerben, später kamen weitere Inhalte wie Filme, Serien und Programme, die so genannten Apps, zum Angebot dazu. Sämtliche Inhalte kann man über den iTunes Store suchen, kaufen und herunterladen.


Was ist ein iTunes Gutschein?


Wenn man auf iTunes Inhalte kaufen möchte, benötigt man ein Guthaben. Zum einen kann man seine Ausgaben mit einer Kreditkarte decken, zum anderen kann man auch sein Guthabenkonto auf iTunes mit einem Gutschein aufladen.


Wo kann ich einen iTunes Gutschein kaufen?


Diese Gutscheine kann man in vielen Elektronik- und Supermärkten oder in Online-Shops kaufen. Sie haben die Form einer Scheckkarte und sind in Werten von 15, 25 und 50 Euro erhältlich.


Zudem gibt es variable Karten, die mit einem beliebigen Betrag zwischen 15 und 500 Euro aufgeladen werden können.


Wie löse ich den Gutschein ein?


Auf jedem Gutschein befindet sich ein Code. Diesen muss man bei iTunes eingeben, um über das Guthaben verfügen zu können. Dazu öffnet man das Programm und meldet sich – wenn nötig – mit seinem Passwort an. Dann klickt man auf „iTunes Store“, dann auf die eigene E-Mail-Adresse, die oben im rechten Fenster zu sehen ist, und schließlich auf „Einlösen“.


Wo kann ich den iTunes Gutschein-Code eingeben?

Es öffnet sich ein Bildschirm mit einem Fenster, in das man den Code auf dem Gutschein eingeben kann. Hat man dies getan, wird das Guthaben sofort dem Konto gutgeschrieben und kann genutzt werden.


Wie kann ich mit meinem Guthaben auf iTunes einkaufen?


Sämtliche Inhalte, die man über iTunes kaufen kann, sind im iTunes Store gelistet und suchbar. Wenn man bei iTunes auf „iTunes Store“ klickt, befinden sich über dem großen Fenster rechts die verschiedenen Kategorien, nach denen die Medien aufgeteilt sind, nämlich Musik, Filme, App Store, Bücher und Podcasts.


Klickt man auf eine dieser Kategorien, so befindet man sich auf der Hauptseite der jeweiligen Kategorie, auf der Neuerscheinungen, Bestseller und Empfehlungen der Redaktion zu finden sind.


In vielen Fällen kann man schon hier die angebotene Datei kaufen. Das geschieht, indem man auf die Preisangabe hinter dem Namen der Datei klickt.


Tipp: Ein ideales Geschenk für Musik und Technik Freunde


Aufgrund der riesigen Auswahl bei iTunes ist es ein einfaches, jemanden mit einem Gutschein für den Store eine Freude zu machen.


Um die Karte als Geschenk zu nutzen, einfach in einem Geschäft/Tankstelle in der Nähe auf der Suche nach einer Karte machen, den gewünschten Betrag wählen und verschenken. Entweder als „Dankeschön“, als kleines Geschenk für einen guten Freund, als Ergänzung zu einem anderen Präsent oder einfach so.


Tipp: Übersichtsseite bei iTunes nutzen!

Alternativ kann man auch auf den Namen klicken und erreicht eine Übersichtsseite, auf der man eine Beschreibung und Bewertungen anderer Nutzer findet.


Hier können beispielsweise auch einzelne Lieder eines Albums gekauft werden.


Hat man sich schließlich entschlossen, einen Inhalt zu kaufen, so wird dessen Kaufpreis sofort vom Guthaben abgezogen und der Download begonnen. Ist er abgeschlossen, ist die Datei ebenfalls sofort verfügbar und kann abgespielt oder auf ein mobiles Gerät übertragen werden.